Jugendverbände der Gemeinschaft Christlichen Lebens in der Diözese Passau
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 502
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 500
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 505
  • 17 Nov
    Diözesankonferenzen der J-GCL Passau

    Diözesankonferenzen der J-GCL Passau

    Auf den Diözesankonferenzen der Jugendverbände der Gemeinschaft christlichen Lebens (J-GCL) Passau trafen sich die Mitglieder der Ortsgemeinschaften Pfarrkirchen, Hutthurm, Windorf und mehrere Einzelmitglieder sowie Vertreter*innen der Bundesverbände, des BDKJ und der KSJ im Haus der Jugend in Passau.

    Dir diesjährigen Konferenzen starteten mit einem Studienteil zum Thema Selbstbewusstsein/Selbstvertrauen. Als Verantwortliche*r in den Jugendverbänden ist man stets gefragt sich selbst sowie bewusst mit der eigenen Motivation als Jugendleiter*in auseinandersetzen. Jugendliche sind immer wieder in verbandsspezifischen aber auch alters- und geschlechtsspezifischen Themen herausgefordert und werden in ihrer Selbstständigkeit gefragt. Dazu gehört unter anderem auch eine Portion Selbstbewusstsein.

    Am Samstag standen als erstes Berichte der Ortsgemeinschaften, der Diözesanleitungen sowie Berichte verschiedenerer Arbeitsgruppen – wie beispielsweise dem Team für schulbezogene Jugendarbeit - an. Darauf folgten die sogenannten getrennten Konferenzen. Die Verbände engagieren sich gemeinsam aber auch geschlechtergetrennt. Tatsächlich setzen sich die J-GCL aus dem Mädchen- und Frauenverband (GCL-MF) und dem Jungen- und Männerverband (GCL-JM) zusammen. Diese Zweiverbandlichkeit hat weit zurückreichende historische Wurzeln und wird als aktuell bleibend und sinnvoll erachtet.

    So wurde auch dieses Jahr wieder ein Frauen- sowie ein Männerteam einberufen, welche sich mit den jeweilig geschlechtsspezifischen Bedürfnissen von Kindern- und Jugendlichen auseinandersetzen und entsprechende Veranstaltungen für Mädchen und Jungen innerhalb den J-GCL organisieren.

    Ein wichtiger Themenpunkt stellt die Jahresplanung dar. Hier wurden alle anstehenden Maßnahmen und Veranstaltungen für 2020 – wie beispielsweise die Oasentage als Vorbereitung auf Ostern oder das jährliche Zeltlager - für das kommende Verbändejahr diskutiert, ausgehandelt und demokratisch abgestimmt.

    Am Abend wurden Andreas Nock (KiAss-JM), Jonathan Ilg (DL-JM) und Nadine Nöbauer (DL-MF) aus ihren Ämtern mit einem Gottesdienst und einem für sie veranstalteten Fest verabschiedet. Bei den Wahlen am darauffolgenden Tag wurde Anna Rienesl einstimmig in das Amt der Diözesanleitung Mädchen und Frauen gewählt, ebenfalls in den Diözesanleitungen sind nach wie vor Lilly Fischer (DL-MF) und Hannah Müller (EMi-MF). Als Nachfolger von Andreas Nock wurde Klemens Fastenmeier ebenfalls einstimmig in das Amt des kirchlichen Assistenten der Jungen und Männer gewählt, Teresa Aigner wurde als kirchliche Assistentin der Mädchen und Frauen wiedergewählt.

     

    Jonathan Ilg

    E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Schreibe einen Kommentar

    Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Diözesanleitungen

Elisabeth Fischer

Diözesanleiterin

Bundesebene; LAG;
BDKJ-Passau; Zeltlager;
KAR-Service


Anna Rienesl

Diözesanleiterin

OGen Windorf; KSJ;
Frauenteam; Sender-Team; GIFT;
Thematisches Wochenende


Teresa Aigner

Kirchliche Assistentin GCL-MF

OGen Passau;
Diözesanrat



Hannah Müller

Erwachsene Mitarbeiterin GCL-MF

OGen Hutthurm;
GCL-Wahlkommission,
Präventionsansprechpartnerin;
Spaßwochenende;

Klemens Fastenmeier

Kirchlicher Assistent JM

OGen Pfarrkirchen;
Ignaz e.V.; Männerteam;
Präventionsansprechpartner;
Hüttenwochenende; Oasentage;

Herbert Schwoshuber

Finanzen




Gertraud Kuhles

Team Schule;
Honorarkommission;
Satzungskommission


Ingrid Jaworowski

Sekretärin






Unsere Grundlagen

In den Jugendverbänden der Gemeinschaft Christlichen Lebens (J-GCL) schließen sich überwiegend Schüler*innen zusammen.
Sie lernen im Miteinander, Gemeinschaft und ihren persönlichen Glauben reflektiert zu leben sowie Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.
Gemeinsam und geschlechtergetrennt engagieren wir uns für Gerechtigkeit sowie für die Gestaltung von Schule, Kirche und Gesellschaft insgesamt.
In den J-GCL erleben wir, dass wir in unserer jeweiligen Individualität und Persönlichkeitsbildung gestärkt werden.

 

Our Blog

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

22 Apr

Willkommen auf...

Lange wurde an ihr gearbeitet , nun ist die neue Website der J-GCL in Passau...
Read More
25 Apr

NEWS AUS...

Am Mittwoch, 20.04.2016 fand in Pfarrkirchen eine weitere inhaltsreiche Sitzung eurer Diözesanleitungen statt. Im Gespräch waren...
Read More
30 Apr

Besuch bei...

Das Kürzel DK ist vielen bekannt und heißt ausgeschrieben Diözesankonferenz. Diese findet nicht nur bei...
Read More

Veranstaltungen 

 
Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über Fragen, Kritik und Anregungen!

Wenn Sie uns über dieses Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 
Innbrückgasse 9, 94032 Passau 0851 393-5430  j-gcl@bistum-passau.de www.j-gcl-passau.de www.instagram.com/jgcl.passau
© Copyright 2019 - Jugendverbände der Gemeinschaft Christlichen Lebens in der Diözese Passau